Warenkorb  

Keine Produkte

0.00 CHF Versand
0.00 CHF Insgesamt

Warenkorb KAUFEN

RESTUBE sports

Produkteinfos
RESTUBE sports - genau richtig für alle Wassersportler, die ihre Ausrüstung im Wasser gerne an die Grenzen bringen. Diese Version bietet höchste Belastbarkeit durch den neuen patentierten Sicherungs-Splint, der die Tasche bombenfest verschließt.

Mehr Infos

071

99.00 CHF

Produkteinfos
RESTUBE sports - genau richtig für alle Wassersportler, die ihre Ausrüstung im Wasser gerne an die Grenzen bringen. Diese Version bietet höchste Belastbarkeit durch den neuen patentierten Sicherungs-Splint, der die Tasche bombenfest verschließt. Nutze die volle Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten dank der auswechselbaren Gurtsysteme - nur bei RESTUBE sports3! Optimal für Kitesurfer, Windsurfer, Segler, Stand Up Paddler und jeden, der beim Wassersport alles gibt. Eine Bombenfeste Vertikale und horizontale Befestigung ist durch den X-Mount möglich.

Funktionsweise:
RESTUBE besteht aus einem aufblasbaren Schwimmkörper mit 7 Litern Volumen, welcher mittels einer eingebauten CO2-Patrone aufgeblasen wird. In einer Notsituation kräftig am Auslöser ziehen und der Schwimmkörper füllt sich innerhalb weniger Sekunden und bietet Dir eine Rettungsboje an der du dich festhalten kannst.

Technische Daten:
Sicherungssplint (safety-splint): verhindert in extremen Bedingungen ein versehentliches Öffnen der Tasche
Gurtsysteme austauschbar
Einheitsgröße
Farbe: lime green, azure blue
16g CO2-Patrone
Auftrieb im aufgeblasenen Zustand: 75N
Alternativ auch per Mund aufblasbar
Gewicht (inkl. Patrone): 280g
Abmessungen: 14x7x5cm
Auslöser ist zugleich Signal-Pfeife
Schlüssel- und Kleingeldfach mit Reißverschluss
im Flugzeug transportierbar (maximal ein RESTUBE + 2 Ersatzpatronen pro Passagier)
Für sichere Schwimmer über 10 Jahre für Gewässer, in denen du dich wohl fühlst

Lieferumfang:
Einsatzbereites RESTUBE sports, inkl. eingebauter Originalpatrone, Hüft- und Trapezgurt, Gebrauchsanweisung, Packanleitung, QuickCheckGuide.

Keine persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Kein Ersatz für eine Rettungsweste